Aktuelles

Hier finden Sie die neusten Berichte aus unserer Arbeit:

Gebannt hören wir zu, wie Yahnaa, eine unscheinbare Frau Mitte 40, ihre Geschichte erzählt. Wir feiern das 68. Jubiläum unserer lokalen Organisation Internationale Nepal Fellowship  (INF). An Yahnaas leicht gekrümmten Fingern, den Hautverfärbungen und Narben lässt sich erahnen, wie ...

 

 

Schulranzen für arme Kinder

Angelbachtal. Das fünfte Mal in Folge sammelte Provide e.V. (Angelbachtal) in 4 Grundschulen der Region fast 50 gebrauchte Schulranzen für Kinder in ärmeren Ländern. So in der Sonnenbergschule Angelbachtal, Mönchsbergschule in St. Leon-Rot, Grundschule in Neckarbischofsheim und in der Schule Sinsheim-Waldangelloch. In Zusammenarbeit mit GAiN, eine Hilfstransportorganisation mit Sitz in Gießen und unseren Schulen vor Ort ...

Dank der finanziellen Unterstützung von den Schmitzstiftungen und Provide konnte die Solaranlage auf dem Schülerwohnheim in Indien nun fertig gestellt werden.

Unser Partner schreibt dazu:

„Die Installation einer Solaranlage war...

Aigul steht kurz vor der Entbindung ihres dritten Kindes. Ihr Alltag ist sehr schwer und belastend. Wieder ist ihr Mann betrunken nach Hause gekommen und hat sie wiederholt geschlagen. In großer Eile bringt der Krankenwagen Aigul in das nächstgrößere Krankenhaus. ...

Interview mit Krishna Adhikari, dem Leiter von INF-Nepal, einem Partner von Provide

Seit wann arbeiten Sie für Ihre Organisation?

Mein Bruder bot mir vor 27 Jahren einen Job bei INF-Nepal an. Ich war damals 18 Jahre alt. Zunächst arbeitete ich als Schreibkraft und habe als Sprachhelfer ausländische Experten in Nepali unterrichtet. Seither war ich in den verschiedensten  ...